Sie stellen als Unternehmensverantwortlicher fest, dass:

  • die Entwicklung Ihres Unternehmens Ihren Vorstellungen nicht entspricht,
  • Sie ein Projekt sofort in Angriff nehmen möchten,
  • Sie Unterstützung für den betrieblichen Alltag bei der Unternehmenssteuerung benötigen,
  • Sie Freiraum für die Fortentwicklung Ihres Unternehmens wollen,
  • Sie Führungspositionen nicht wunschgemäß besetzen können, aber die Arbeit nicht liegen bleiben kann.
  • Sie als Insolvenzverwalter Unterstützung im operativen Tagesgeschäft
    – bei der vorläufigen Verwaltung oder
    – Fortführung eines insolventen Unternehmens im eröffneten Verfahren durch einen mit den besonderen Anforderungen des Insolvenzrechtes vertrauten Manager benötigen;

Für Führungsebenen in den Bereichen:

  • Unternehmensleitung
  • kaufmännischer Bereich
  • Vertrieb
  • Marketing
  • Personal

Dann sprechen Sie uns an, die CMI ist der richtige Ansprechpartner.

Ob Projektmanager, Personalleiter oder sanierungserfahrene Manager, die CMI stellt seit Anfang der 90-er, erfahrene und handlungsstarke Experten aus ihrem Netzwerk Kunden für begrenzte Zeit als Interimsmanager und Feuerwehr in der 1. und 2. Führungsebene zur Verfügung. Wir wissen auch wie Finanzinstitute denken und handeln und können Sie bei Ihren Verhandlungen begleiten.

Unsere Interimsmanager sprechen die Sprache der Gesellschafter und Geschäftsführer aus eigener Erfahrung in entsprechender Funktion, wie auch die der Mitarbeiter, um diese zu motivieren. Wir verfügen über langjährige, praktische Erfahrung bei der Bewältigung von Projekten und Unternehmenskrisen.